Kellervisualisierung

From Winestro.Cloud Handbuch
Jump to navigation Jump to search
So finden Sie diese Seite:
Keller icon.png
Keller-Karte

Siehe auch: Keller-Karte, Kellerplan, Kellerdarstellung, graphischer Kellerplan, visueller Keller, Keller Darstellung

Die Kellervisualisierung ermöglicht es Ihnen den Keller möglichst graphisch darzustellen und Anzuordnen.

Bewegen, Ausblenden und neu Laden

Die Karte kann durch Mausrad oder die Positionierungs-Balken am Bildrand immer bewegt werden. Wenn Sie präziser mit der Maus bewegen möchten, aktivieren Sie den Ausrichtungs-Modus. Manchmal ist es nötig die Karte neu zu laden - nutzen Sie dazu die zwei Pfeile als Symbol. Durch den Pfeil nach rechts kann das Menü aus und wieder eingeblendet werden. Das Beschriftungs-Symbol blendet die Tanknamen ein und wieder aus.

Einfügen und Verschieben

Sie fügen einen Behälter ein, indem Sie Ihn in der Auswahlliste auswählen und dann auf ein Symbol klicken. Anschließend können Sie ihn verschieben, die Größe durch Doppelklick ändern und durch einen Rechtsklick entfernen. Über das Bücherstapel-Symbol können Sie auch alle fehlenden Behälter aus Ihrer Liste zusammen einfügen.

Linien und Texte

Für eine Linie klicken Sie auf das Linien-Symbol im Menü und dann auf den Start- und den Endpunkt. Wenn Sie fertig sind, vergessen Sie nicht den Zeichen-Modus durch erneuten Klick auf das Symbol zu beenden. Entfernen können Sie die Linien mit einem Rechtsklick. Klicken Sie auf das Text-Symbol und geben Sie einen Text ein. Anschließend klicken Sie auf die Stelle an die der Text platziert werden soll. Entfernt werden Texte durch einen Rechtsklick.

Belegungen

Belegte Behälter werden durch ein rotes Symbol, freie durch ein grünes Symbol gekennzeichnet. Klicken Sie auf den Behälter um den Inhalt zu sehen.

Umlagerung

Klicken Sie auf das Quellbehältnis und anschließend auf die zwei Pfeile beim entsprechenden Weinkonto im Behältnis. Klicken Sie nun auf das Zielbehältnis. Es öffnet sich das Weinkonto mit dem Vorgang.

Hintergründe

Standard ist das Raster für die vereinfachte Ausrichtung. Sie können aber auch über das Bild-Symbol eigene Hintergründe in das Programm laden, z.B. einen Plan Ihres Kellers oder eine technische Zeichnung.

Folgen-Modus

Ist der Folgen-Modus aktiv, wird bei jeder Auswahl eines Behälters die Kartenansicht verschoben.